PRESSEMITTEILUNGEN   |   CGL network


 
17. Januar 2018    
Willkommen bei propr24 - Ihrem Portal
für das kostenlose Veröffentlichen
von Pressemitteilungen!
   

Angst um Berlin - 432 spannende Seiten

Wie kam es zu dem Buch Angst um Berlin (Worte des Autoren):



Bild
Für eine Vergrößerung auf das Bild klicken...
Tja...also,...
... eines Tages, es war im Sommer 2012 hatte ich die Idee meine Lebensgeschichte aufzuschreiben.
Es hatten sich so viele Dinge in meinem Kopf angesammelt und ich dachte, ich sollte sie aufschreiben.
Nach einigen Sätzen überlegte ich mir, dass es wohl interessanter wäre, daraus eine Geschichte zu machen.
So fing ich an, die ersten Seiten zu füllen.
An manchen Tagen sprudelte es förmlich aus mir heraus.
Immer neue Gedanken, Ideen und Szenen ließen meine Finger über die Tastatur huschen und Buchstabe für Buchstabe auf das "Papier" bringen.
Nach und nach erkannte ich, dass meine Lebensgeschichte nicht der eigentliche Sinn des Buches werden wird.
Ich hatte Spaß daran, eine erfundene, jedoch beinahe realistische Geschichte zu entwickeln.
Meine, schon seit meiner Kindheit ausgeprägte Angst vor einem Krieg oder auch vor Anschlägen (woher diese kommen weiß ich nicht), brachte mich auf dieses Thema.
Der 11. September 2001 war eines der schlimmsten Tage meines Lebens.
Diese Angst wollte ich versuchen mit diesem Buch zu bewältigen.
Aus einer Geschichte wurden zwei. Aus Zwei wurden Drei.
Immer neue Perspektiven eröffneten sich in meinem Kopf.
So entstanden am Ende 20 Geschichten, die jedoch alle irgendwie miteinander verknüpft waren.
Aus mehreren Blickwinkeln zielen die vorkommenden Personen immer wieder nur auf das eine bestimmende Thema des Tages hin.
Fast alle Beteiligten erfahren mehr oder weniger von den Terroranschlägen in Berlin, die in diesem Buch beschrieben werden.
Mehr darüber erfahren Sie hier:
https://klausj-teutloff.jimdo.com/wie-kam-es-zum-buch/

Buchbeschreibung:
Eine einzige Aussage könnte Berlin vor der Zerstörungswut eines Unbekannten retten, doch bei der Polizei stößt Susanne P. auf taube Ohren. Ein unwahrscheinlicher Tag nimmt seinen Lauf, als die erste Explosion die Stadt erschüttert.
Empfohlen ab 18 Jahre
Taschenbuch: 432 Seiten



Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (31. August 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3741293954
ISBN-13: 978-3741293955
Auch als E-Book erhältlich!

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=EgznVk5mNeg

Über den Autor:
Klaus-J. Teutloff wurde 1968 in Berlin geboren. Seine Kind- und Jugendzeit verbrachte er im Bezirk Neukölln. Nach der Schule lernte er den Beruf des Tischlers.
Als junger Erwachsenen zog er nach Berlin-Kreuzberg und gründete dort eine Familie, aus der 1989 eine Tochter hervorging.
2001 gab es einen Wendepunkt in seinem Leben. Er zog von Berlin nach Ennepetal (NRW), wo er auch heute noch, mit seiner zweiten Frau, sehr gern lebt.
Zum Schreiben kam Klaus-J. im Jahr 2012. Er wollte seine Ängste vor dem Terror auf der Welt, gerade nach dem 11. September 2001, und seine Lebensgeschichte in Einklang bringen. Daher sind Teile dieses Buches autobiographisch.
Den Bezug zu seiner Geburtsstadt hat er nie verloren. Gerade deshalb hat er sich Berlin und den dazu gehörigen Dialekt, als „Spielstätte“ und „Sprache“ für sein Buch ausgesucht.
https://klausj-teutloff.jimdo.com/

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/  



Login

 

Benutzername:
Passwort:

Nicht registriert?

Jetzt registrieren und kostenlos Pressemitteilungen verfassen


Passwort vergessen?

Fordern Sie ein neues Passwort oder einen neuen Aktivierungs-
code per Email an



Aktuelle Meldungen

 

Jetzt mitmachen

Pressemitteilungen schreiben,
Fotos hochladen,
Informationen teilen
und verlinken.

Jetzt bei propr24 anmelden und kostenlos eigene Pressemitteilungen einstellen!

Unser RSS-Feed

Haben Sie schon bemerkt, dass propr24 Ihnen nun einen RSS-Feed mit allen aktuellen, neuen Pressemitteilungen bietet?

Probieren Sie es doch einmal aus und abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed, damit bleiben Sie in Zukunft immer auf dem Laufenden.



Unsere Linkpartner